Florianopolis

Florianopolis ist die Hauptstadt des Bundesstaates Santa Catarina, der im Süden Brasiliens liegt. Die wunderschöne Stadt Florianopolis ist in zwei Hälften geteilt. Die eine Hälfte liegt dabei auf dem Kontinent, während sich der andere Teil auf einer Insel, die vom türkisblauen Atlantischen Ozean umgeben ist, befindet. Die Stadt Florianopolis, die auch kurz Floripa genannt wird, besitzt rund 412.000 Einwohner, in der Metropolregion Florianoplis leben rund 860.000 Einwohner. Die Stadt feierte am 6. März 2006 ihr 280-jähriges Bestehen.

Die Insel, auf der Florianopolis liegt, heißt Ilha de Santa Catarina. Auf ihr finden sich mehr als vierzig traumhaft schöne und herrlich lange Sandstrände, darunter ruhige Buchten wie die Praia dos Ingleses und Strände mit wilder Brandung wie der Surferstrand Praia da Joaquina. Vielfältige Wassersportaktivitäten sorgen für Spaß und Abwechslung. Bezwingen Sie die wilden Wellen auf dem Surfbrett, begeben Sie sich auf eine spannende Kanufahrt oder genießen Sie einfach eine Erfrischung im türkisblauen Wasser. Relaxen Sie im Anschluss am Strand und genießen Sie die brasilianische Sonne.

Neben den vielen weißen Sandstränden bietet die Ilha de Santa Catarina eine faszinierende Natur mit viel Grün und einer wunderschönen Hügellandschaft, die Sie auf einem herrlichen Spaziergang aus nächster Nähe erkunden können. Die brasilianische Insel stellt ein wahres Urlaubsparadies mit mediterran anmutendem Klima dar.Die Stadt Florianopolis selbst hat ihren Gästen Einiges zu bieten. Lassen Sie sich auf keinen Fall den Mercado Publico entgehen, einen öffentlichen Markt im Zentrum der Stadt mit zahlreichen traditionellen Bars und über 140 Ständen, die Kleidung, Obst, frischen Fisch, Kunsthandwerke und vieles mehr verkaufen.

Eine weitere berühmte Sehenswürdigkeit ist die Brücke Ponte Hercilio Luz, die 1926 errichtet wurde und das Festland mit der Insel verbindet. Die Brücke misst 819 Meter und zählt damit zu den längsten Hängebrücken der Welt. Sehenswert sind auch die wunderschöne Kathedrale von Florianopolis, die 1748 erbaut wurde, und der Platz Praca XV de Novembro in der Innenstadt, auf dem sich ein Denkmal zu Ehren der Helden, die im Paraguaykrieg starben, befindet. Das heutige Geschichtsmuseum von Santa Catarina, der Palácio Cruz e Souza, wurde im 18. Jahrhundert als Sitz der Regierung erbaut. Das Inventar beinhaltet Möbel und Objekte, die an die politische Geschichte des Staates erinnern.

Zudem gibt es in Florianopolis eine Bundesuniversität, die Universidade Federal de Santa Catarina, sowie die Staatsuniversität Universidade do Estado de Santa Catarina, die zu den bedeutendsten Hochschulen Brasiliens zählen. Viele junge Menschen hat es aus diesem Grund nach Florianopolis gezogen. Besuchen Sie das traumhafte Florianopolis und die Ilha de Santa Catarina mit ihrer üppigen Natur und den herrlichen Sandstränden. Lassen Sie sich von der Schönheit des südlichen Brasiliens in ihren Bann ziehen.

Die erfahrenen Reiseberater von INTOSOL freuen sich auf Ihre Anfrage.
mehr erfahren » « weniger anzeigen

Gut zu Wissen

beste Reisezeit

Dezember bis Februar

Anreise

Flug

Besonderheiten

Zählt zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität

Aktivitäten

Wassersport

Highlights

Traumhafte Strände, bei Surfern beliebt

mehr erfahren »

Intosol Versprechen

  • Beratung durch Brasilien Experten
  • Wir kennen Hotels persönlich und beraten sehr kompetent
  • 1a Agenturpartner vor Ort - "wir sind nah dran"
  • Stetige Überprüfung des Service durch eigene Mitarbeiter vor Ort
  • Hochwertigster Service vor, während und nach Ihrer Reise
mehr erfahren »

* Preis p.P./Woche inkl. Flug

mehr erfahren » « weniger anzeigen