Luxusreisen Afrika -

- Afrika? Was sonst! -

Mit einer Fläche von 30 Millionen km² ist Afrika knapp dreimal so groß wie Europa und zugleich einer der vielfältigsten Kontinente. Von der afrikanischen Savanne mit ihrer unbeschreiblichen Tierwelt, über die atemberaubenden Küsten, zum Beispiel entlang der berühmten Gardenroute, über die Wüste, die Sahara im Norden, Kalahari und Namib im Süden, bis hin zu modernen Metropolen wie Kapstadt- Afrika hat einiges zu bieten. Die Vielfalt offenbart sich vor allem in einer verblüffenden Mischung aus Kulturen und der schier unbeschreiblichen Natur. Sehen Sie die Big 5 und andere afrikanische Tiere aus nächster Nähe auf einer Safari und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die Weite der Savanne. Viele Völker, Stämme und bemerkenswerte Persönlichkeiten haben Fußspuren auf dem fesselnden Kontinent hinterlassen.

mehr erfahren »


Irgendwo zwischen großartigem kolonialen Erbe, schneebedeckten majestätischen Gipfeln und Gletschern, unendlicher Weite der goldenen Steppen, quirligem Großstadtleben und üppig grünen Regenwäldern steckt der wahre Charakter Südamerikas. Es erwartet Sie eine solch bunte und lebendige Vielfalt, dass ein einziges Leben kaum ausreicht um alles zu sehen und zu entdecken.

In Brasilien, dem sonnenverwöhnten Land im Samba-Rhythmus locken die Traummetropolen Rio de Janeiro und Salvador mit ihrem weltberühmten Karneval. Unendlich lange Atlantiktraumstrände mit sich sanft im Wind wiegenden Kokospalmen gehören zu den schönsten der Welt. Grenze und zugleich Verbindung zum Nachbarland Argentinien bilden die weltberühmten Iguassu Wasserfälle, gern in einem Atemzug mit den Niagara Fällen in Nordamerika und den Victoria Fällen in Afrika genannt. Buenos Aires, die quirlige Metropole des Landes am Rio de la Plata entführt Sie mit europäisch anmutendem Charme in die feurige Welt Evitas und des Tango. 

Weltbeste Weine stammen aus Mendoza und weiter in Richtung Süden beeindrucken die landschaftlich einmaligen Regionen Valdes und Calafate. Schließlich folgt Ushuaia mit dem berühmten Tren del Fin del Mundo. Ist es wirklich das Ende der Welt u0096 oder vielleicht der Anfang? Nebenan liegt Chile unendlich lang und schmal am Pazifik mit ebenfalls einzigartigen Naturladschaften wie zum Beispiel Südpatagonien oder der Atacamawüste. Mystisches Kleinod im Pazifik ist die sagenumwobene Osterinsel Rapa Nui. Sagenumwobene Inkastädte und malerische Naturlandschaften erleben Sie in Peru. Einen Sonnenaufgang über Machu Picchu vergisst man nie! Cusco und der auf fast 4000 Metern Höhe liegende Titicacasee sind weitere Highlights. Obwohl über 1000 Kilometer vom südamerikanischen Festland entfernt zählen die Galapagos Inseln zu den Highlights von Ecador und eine Kreuzfahrt durch die bizarre Inselwelt eröffnet einmalige Perspektiven in Flora und Fauna

Unsere Südamerika-Spezialisten kennen die verschiedenen Länder persönlich und ermitteln in einem qualifizierten Beratungsgespräch Ihre Wünsche und geben Tipps für Ihre Rundreise. Anschließend erhalten Sie Ihren individuellen Rundreisevorschlag der immer gern optimiert werden darf! Wir arbeiten Sie so lange an Ihrer Traumreise bis Sie perfekt für Sie ist. 
mehr erfahren »