Gardenroute

Südafrika

Safari an der Gardenroute in Südafrika

Wenngleich die Gardenroute keine typische Safaridestination ist, bietet Sie einige Safarhighlights der Extraklasse. So sind in den letzten zwanzig Jahren zahlreiche private Wildreservate in der Nähe der beliebten Reiseroute entstanden, die zum Teil Erlebnisse bieten, die einer Safari im Krüger Park in nichts nachstehen. Darüber hinaus bieten sie allesamt den Vorteil, komplett malariafrei zu sein.

Besonders Urlauber, die sich für einen Aufenthalt in Kapstadt und an der Gardenroute interessieren, sind die Reservate eine gute Möglichkeit, das typische südafrikanische Safarierlebnis zu genießen, ohne erst die weite Anreise in den Krüger Park auf sich nehmen zu müssen. Von den Wildreservaten und den zugehörigen Lodges genießen einige weltweit einen Spitzenruf, allen voran die "Vorzeige"-Reservate" Shamwari und Kwandwe, die auch in der Hotellerie zur Weltspitzenklasse gehören.

Besonders zum Abschluss eines Urlaubes an der Gardenroute bietet sich ein zwei- bis dreitägiger Aufenthalt in einem der schönen Reservate an. Ein wunderschöner Ausklang einer erlebnisreichen Südafrikareise! Das Intosol-Team kennt die Wildreservate sehr gut, berät Sie gern und stellt Ihren individuellen Traumurlaub zusammen. Sprechen Sie mit uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

mehr erfahren »« weniger anzeigen