Rotes Zentrum -

Outback pur

Gewaltige Gesteinsformationen in einsamer Wüstenlandschaft kennzeichnen dieses Land. Hier zeigt Australien seine atemberaubende Naturkulisse in der ursprünglichsten Form. Das rote Zentrum mit der Stadt Alice Springs ist für viele – wahrscheinlich auch für Sie - das erste Reiseziel Australiens. Die Umgebung ist eine der einsamsten und geologisch ältesten Naturlandschaften der Welt. Hier sind die Aboriginal-Kulturen Australiens beheimatet und Sie haben als Besucher zahlreich Gelegenheit, einen Einblick in die Traditionen und Lebensweisen der Ureinwohner zu erhalten.

In Alice Springs starten viele Outback-Safaris, aber Sie können hier auch so manche andere Abwechslung erleben wie Kamelreiten, Rundflüge, Ballonfahrten, Wanderungen in malerische Schluchten der East- und West MacDonnell Ranges wie Standley Chasm, Ormiston Gorge, Finke Gorge, Simpsons Gap und Palm Valley - um nur einige Höhepunkte im Zentrum zu nennen.

Alice Springs ist auch der Ausgangspunkt zum berühmten Uluru Nationalpark. Ein Muss für jeden Australienreisenden. Der Ayers Rock oder Uluru wie ihn die Anangu Aboriginies nennen, ist in den letzten Jahrzehnten zum eigentlichen Symbol für den roten Kontinent geworden. Form, Farbe, Lage - der Riesenfels ist einfach imposant. Seinen Glanz müssen Sie gesehen haben. Bei Tage schimmert der Stein rötlich und der Inselberg glüht förmlich weiter auf, wenn die sinkende oder aufgehende Sonne ihn bescheint. Als sei der Monolith vom Himmel gefallen, so einsam, rund und mittig liegt er in der kargen Ebene. Etwa 450 km südwestlich von Alice Springs liegt der Uluru Nationalpark, in dessen Mitte der 318 m hohe Ayers Rock aufragt.

Für die Ureinwohner Australiens hat der Fels eine große mystische Bedeutung. Sein Umfang beträgt acht Kilometer. Sie sollten ihn auf jeden Fall umwandern, aber nicht besteigen! Etwa 30 km westlich von Ayers Rock auch im Uluru Nationalpark liegt Mount Olga, von den Aboriginals „Kata Tjuta“ genannt. „Kata Tjuta“ bedeutet „viele Köpfe“ und bezeichnet damit durchaus zutreffend die gewaltigen runden Felsgiganten. Ihnen wird es wahrscheinlich nicht anders ergehen wie den meisten Besuchern, sie finden die Olgas viel attraktiver als den Uluru. Im Gebirge können Sie wunderschöne Spaziergänge machen und die Aussicht auf die orange-rote Wüstenlandschaft so richtig genießen. Der Nationalpark, in dem Sie Felszeichnungen der Aborigines besichtigen können, ist das Herz dieses geologisch ältesten Gebietes der Welt.

Noch vor wenigen Jahren als Geheimtipp gehandelt, gehört der Kings Canyon mittlerweile zur Trilogie der berühmtesten Naturwunder Zentralaustraliens. Er liegt etwa 340 km nördlich des Ayers Rock. Der Canyon bildet das Herz des Watarrka National Parks. 300 Meter stürzen hier die Sandsteinfelswände in die Tiefe der Schlucht, die den Canyon bilden.

Es war schon immer Ihr sehnlichster Wunsch, das Rote Zentrum in Australien zu entdecken! Dann lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden. Kontaktieren Sie uns. Wir, das INTOSOL-Team, möchte Ihnen gern diese einzigartige Reise persönlich vorstellen. Mindestens drei, vier Nächte sollten Sie für das einmalige Schauspiel reservieren, besser sogar mehr. Sprechen Sie mit uns, wir planen und organisieren Ihre Traumreise nach Maß - ganz wie Sie es von INTOSOL gewohnt sind.

mehr erfahren »« weniger anzeigen

Gut zu Wissen

beste Reisezeit

März bis Juni; September bis November

Anreise

Flugzeug nach Alice Springs oder zum Flughafen Ayers Rock

Besonderheiten

Rote Felsformationen, tiefe Schluchten und rote Sanddünen sowie eine außergewöhnliche Tierwelt

Aktivitäten

Wanderungen, Ballonfahrten, Rundflüge

Highlights

Uluru (Ayers Rock), Kata Tjuta (Olgas), Kings Canyon

mehr erfahren »

Intosol Versprechen

  • Beratung durch Australien Experten
  • Wir kennen Hotels persönlich und beraten sehr kompetent
  • 1a Agenturpartner vor Ort - "wir sind nah dran"
  • Stetige Überprüfung des Service durch eigene Mitarbeiter vor Ort
  • Hochwertigster Service vor, während und nach Ihrer Reise
mehr erfahren »

* Preis p.P./Woche inkl. Flug

mehr erfahren »« weniger anzeigen