Phu Quoc Island -

das Juwel des Südens

Phu Quoc Island ist die größte Insel des Vietnams und liegt nahe der kambodschanischen Küste im Golf von Thailand vor der Südwestküste Vietnams. Die Dschungellandschaften und Berge erstrecken sich im Norden und Osten der Insel. Hier herrscht eine unglaubliche Stille – für Reisende die reinste Erholungsoase. Blickt man allerdings in die Vergangenheit zurück, wird klar, dass das nicht immer so war. Genau wie auf der Inselgruppe Con Dao, diente auch diese Insel als Straflager.

Heute ist das ehemalige Gefängnis ein Museum, in dem viele Bilder zur Schau gestellt werden. Diejenigen, die mutig sind und sich für die Geschichte des Landes interessieren, kommen mit Sicherheit auf ihre Kosten. Durch einen Besuch im traumhaften Fischerdorf Rach Vem wird man sehen, wie gelassen, bescheiden und dennoch glücklich die Einheimischen dort leben und jeden herzlich willkommen heißen – und das obwohl sie keine Stromversorgung haben. Die weißesten Strände der Insel sind in unmittelbarer Nähe zu finden und laden zum Erholen ein.

Touristen – soweit das Auge reicht, jedoch nur am Hauptstrand Bai Truong. Wer also auf der Suche nach einem ruhigen Plätzchen ist, findet es auch. Phu Quoc Island lädt zu Entdeckungsreisen ein: in eine zauberhafte Natur, an einsame, endlose und weite Strände oder ins kristallklare Wasser. Phu Quoc Island ist das Ziel Vietnams, wenn es um das Unterwasseraktivitäten geht. Wer Lust hat in die vietnamesische Welt abzutauchen, sollte die Gelegenheit nutzen und sich auf eines der Ausflugsboote begeben, die einen zu der Schildkröteninsel Hon Doi Moi bringen, vor der man dann ausgiebig schnorcheln kann. Jeder, der auf dieser Insel war, wird bestätigen können, dass man sich nur schwer wieder von ihr trennen kann und am liebsten in dieser Harmonie zwischen Natur und Ruhe verbleiben würde. Phu Quoc Island– ein absoluter Geheimtipp – ist zum Erholen die beste Idee.

Setzen Sie Ihre Fußabdrücke in den noch unberührten, puderweißen Sand. Reisen Sie nach Phu Quoc Island und lassen Sie sich von den Reiseberatern von INTOSOL informieren.

mehr erfahren » « weniger anzeigen

Gut zu Wissen

beste Reisezeit

November bis April (ganzjährig)

Anreise

Flugzeug

Besonderheiten

Urwälder des Nationalparks, Strände

Aktivitäten

Baden, Wassersport, Wellness, Sight Seeing

Highlights

Hon Doi Moi (Schildkröteninsel), Quellen, Strände

mehr erfahren »

Intosol Versprechen

  • Beratung durch Vietnam Experten
  • Wir kennen Hotels persönlich und beraten sehr kompetent
  • 1a Agenturpartner vor Ort - "wir sind nah dran"
  • Stetige Überprüfung des Service durch eigene Mitarbeiter vor Ort
  • Hochwertigster Service vor, während und nach Ihrer Reise
mehr erfahren »

* Preis p.P./Woche inkl. Flug

mehr erfahren » « weniger anzeigen