Die Gardenroute -

Eine der schönsten Küstenregionen der Welt

Was macht die berühmte Gardenroute so attraktiv, dass sie in Reiseführern immer wieder als "schönste Küstenstrecke der Welt" oder "Garten Eden" beschrieben wird? Ist es das tiefe Grün der Küstenwälder, sind es die zahlreichen schönen Strände, an denen das Wasser deutlich wärmer ist als in Kapstadt? Oder sind es die spektakulären Bergregionen und Bilderbuchpässe des Hinterlandes? Die Wahrheit liegt vermutlich wie so oft in der Mitte.

Die Gardenroute - der Name meint übrigens nicht "Garten" im wörtlichen Sinne, sondern beschreibt die immergrüne Landschaft dieser Region - bietet so viel Abwechslung wie kaum eine andere Urlaubsregion auf der Welt. Egal ob Sie nur faul in der Sonne liegen wollen oder sich beim Bergwandern oder Wellenreiten verausgaben möchten - an der Gardenroute gibt es nichts, was es nicht gibt.

Oder darf es ein Bungeesprung von der zweithöchsten Talbrücke der Welt sein? Bei 250 Metern Fallstrecke kommt schnell Freude auf. Die Gardenroute befindet sich grob 450 Kilometer östlich von Kapstadt. Sie beginnt offiziell bei Mossel Bay und zieht sich auf rund 200 Kilometern bis nach Port Elizabeth. Dabei meint das Wort Route nicht etwa eine Strasse, sondern die gesamte Küstenregion, wenngleich die Autobahn N2 entlang dieser Strecke verläuft. Die Tourismusbehörden der westlicher gelegenen Orte wie Hermanus oder Kleinmond haben den Begriff Gardenroute auf ihre Regionen ausgedehnt, um so ebenfalls von dem weltweiten Ruf dieser Küstenregion zu profitieren.

Für Gourmets und Golfer bietet die Gardenroute ebenso Highlights en masse wie für Naturliebhaber, Wanderer und Sportler jeglicher Art. Versäumen Sie bei Ihrer Tour auf keinen Fall einen Abstecher ins Hinterland. Neben den spektakulären Passstraßen lockt die Halbwüste "Kleine Karoo" mit ihren Straußenfarmen, den heißen Quellen und den Cango Caves, den größten zusammenhängenden Tropfsteinhöhlen der Welt. Die Zahl der möglichen Aktivitäten ist nahezu unbegrenzt. Aus diesem Grund haben wir hier nur einige Highlights für Sie zusammengestellt.

Am besten sprechen Sie mit uns über Ihre speziellen Wünsche, das Team von INTOSOL steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

mehr erfahren »« weniger anzeigen

Gut zu Wissen

beste Reisezeit

Oktober bis April

Anreise

Mietwagen oder Flug bis George

Besonderheiten

Bergwildnis, Traumstrände, exklusive Hideaways

Aktivitäten

Wandern, Golfen, Baden, Extremsport (Rafting etc.)

Highlights

Knysna Lagune, Strände, Tsitsikamma NP

mehr erfahren »

Intosol Versprechen

  • Beratung durch Südafrika Experten
  • Wir kennen Hotels persönlich und beraten sehr kompetent
  • Eigene Luxuslodges & Personal vor Ort - "wir sind nah dran"
  • Stetige Überprüfung des Service durch eigene Mitarbeiter vor Ort
  • Hochwertigster Service vor, während und nach Ihrer Reise
mehr erfahren »

* Preis p.P./4 Nächte exkl. Flug

mehr erfahren »« weniger anzeigen