Maßgeschneiderte Reisen in den Arusha Nationalpark

ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger

Umgeben von sanftem, grünen Ackerland liegt die drittgrößte Stadt Tansanias am Fuße des Mount Meru: Arusha. Bekannt als „Genf von Afrika“ ist sie Sitz verschiedener internationaler Organisationen und Gateway zu den berühmtesten Safaridestinationen und Sehenswürdigkeiten des Landes wie dem Serengeti Nationalpark, dem Ngorongoro Krater, Lake Manyara, dem mächtigen Kilimanjaro und natürlich dem gleichnamigen Arusha Nationalpark.

Mit einer Bevölkerung von mehr als 1,2 Millionen hat die Stadt jedoch einiges mehr zu bieten als seinen Ruf als perfekter Zwischenstopp auf dem Weg zu einem Safari Abenteuer. Sie ist eine der am schnellsten wachsenden Städte des Landes mit zahlreichen Museen und Geschäften und aufgrund seiner paradiesischen Umgebung ein echtes Traumziel für Bergsteiger und Wanderer. Sobald Sie den Parkeingang des Arusha Nationalparks passiert haben, gelangen Sie in einen schattigen Bergwald, der von neugierigen Diademmeerkatzen, farbenfrohen Turakos und Trogons sowie akrobatischen Stummelaffen bewohnt wird.

Mitten aus der malerischen Kulisse des Waldes erhebt sich der spektakuläre Ngurdoto-Krater, dessen starke, felsige Wände ein Feuchtgebiet umschließen, dass Büffel- und Warzenschweinherden Lebensraum bietet. Weiter im Norden schmiegen sich stille Seen an safte, grasbewachsene Hügelketten. Die Momela-Seen sind Anlaufstelle für eine Vielfalt von einheimischen und wandernden Wasservögeln und in den Uferzonen weiden Zebras und Giraffen und Wasserböcke zeigen ihre eindrucksvollen Hörner. Mit etwas Glück können Sie sogar ein schüchternes Dikdik entdecken.

Zwar trifft man im Arusha-Nationalpark nur selten auf Elefanten und nie auf Löwen, dafür bietet der Park Ihnen die Möglichkeit Tansanias unglaublich facettenreiche Natur hautnah zu erleben. Erklimmen Sie mit INTOSOL den Mount Meru, den fünfthöchsten Berg Afrikas. Sie starten Ihre Wanderung durch die weite Savanne, über Wälder voller Fackellilien bis in die hochgelegene offene Heidelandschaft, welche von Riesenlobelien besetzt ist. Während Ihres Aufstiegs werden Sie von den zierlichen Klippspringern beobachtet, welche in dem felsigen Gelände leben. Sobald Sie den zerklüfteten Gipfel des Merus, in 4566 Meter Höhe, erreichen offenbart sich Ihnen ein atemberaubender Panoramablick auf das malerische Land und den mächtigen Kilimanjaro. Eine absolute Once-in-a-lifetime-experience!

mehr erfahren » « weniger anzeigen

Gut zu Wissen

beste Reisezeit

Ganzjährig

Anreise

Kilimanjaro International Airport (JRO) und für Kleinflugzeuge Arusha Airport (ARK)

Besonderheiten

u0084Tourismus-Hauptstadtu0093 Tansanias, Arusha Nationalpark nahe der Stadt Arusha, viele Kaffeeplantagen

Aktivitäten

Ausgangpunkt Kilimanjaro Besteigung und für Besuche der nahe gelegenen Parks

Highlights

Mt. Meru und Kilimanjaro

mehr erfahren »

Intosol Versprechen

  • Beratung durch Tansania Experten
  • Wir kennen Hotels persönlich und beraten sehr kompetent
  • 1a Agenturpartner vor Ort - "wir sind nah dran"
  • Stetige Überprüfung des Service durch eigene Mitarbeiter vor Ort
  • Hochwertigster Service vor, während und nach Ihrer Reise
mehr erfahren »

* Preis p.P./Woche inkl. Flug

mehr erfahren » « weniger anzeigen